„Alla Pappa, Bambini!“

Headline Trenner

So rufen in Italien unzählige Nonnas und Mammas ihre Familien zu Tisch.

Für die kommt naturalmente nur das Beste auf den Teller und an der gedeckten Tafel geht’s in jeder Hinsicht bunt, laut und lecker zu – besonders dann, wenn auch noch gute Freunde zu Besuch sind. Fleisch, Fisch, Aufschnitt, Käse, Gemüse, Salat: Der Tisch platzt vor Leckereien, alle greifen – un pò di tutto – nach Herzenslust zu und quatschen wild durcheinander, gerne auch stundenlang. La tavola wird zum Zentrum des Lebens, man teilt mit seinen Liebsten was man hat – und verbringt die schönsten Stunden gemeinsam, nämlich mangiando.

Genau dieses Lebensgefühl – das Gefühl unserer Kindheit – von Unkompliziertheit und Leichtigkeit, von magischem Duft, der Liebe zu besten Produkten, von Geborgenheit und Familie möchten wir mit dem ALLA PAPPA! auch zu Euch bringen.

Deswegen dreht sich bei uns alles um’s Zusammenkommen und Teilen, um’s Zeit Verbringen und Genießen. Dazu sind unsere Portionen nicht zu groß, sodass Ihr bei jedem Besuch soviel entdecken könnt, wie Ihr möchtet. Und Eure Lieblingsgerichte sind immer auch zum Teilen da.

Den Rest macht die Qualität: Unsere Rezepte kommen direkt aus Nonna’s, Mamma’s und Zia’s Kochtopf – mit besten Zutaten, ohne Schnickschnack, aber con amore gekocht. Unsere Pasta machen wir selbst, genauso wie jede Sauce, Füllung, Panade und jeden Dip. Und was wir nicht aus Italien importieren können, beziehen wir wenn möglich regional und von Lieferanten, die wir kennen. E basta.

Hunger? Wir auch.

Headline Trenner
Alla prossima!
Robert & Marco